Beiträge mit Tag ‘Linux’

Neuer Linux-Client

Seit vielen Jahren bieten wir unseren Schulen neben der Windows- auch eine Linux-Lösung für Clients an. Zusätzlich zu unserer bekannten Windows-7-Musterlösung für Clients bieten wir jetzt eine aktualisierte, kostenlose, Linux-basierte Client-Musterlösung an. Zum Einsatz kommt die Linux-Distribution Xubuntu. Für das Betriebssystem müssen keine Lizenzen gekauft werden, wodurch die Musterlösung kostenlos bleibt. Bei der Musterlösung verzichten wir zudem auf den Einsatz der Wächter-Software von Dr. Kaiser. Durch ein funktionierendes Rechtemanagement sind die Systeme aber trotzdem vor Manipulationen geschützt. Die Xubuntu-Oberfläche haben wir so angepasst, dass sie optisch dem bekannten Windows-7-Aussehen ähnelt.

Die Xubuntu-Clients arbeiten ohne Probleme mit unserer Skolelinux-Server-Musterlösung zusammen, aber auch das Verbinden mit einem NAS ist möglich. Auch mit Smartboards funktioniert die Musterlösung. Die bekannte Smart Notebooksoftware gibt es in Version 11 auch für Linux. Die Musterlösung kann auf allen Standrechnern sowie Notebooks und Netbooks, die über die Ausschreibung erworben wurden,  installiert werden. Besonders interessant könnte die Lösung für Geräte sein, auf denen bisher noch Windows XP läuft und für die keine Windows-7-Lizenzen vorliegen.

Bei einer Entscheidung für die Linux-Lösung gilt es jedoch zu bedenken, dass wir auf den Linux-Clients aktuell keine Software, die es nur für Windows gibt, installieren. Xubuntu bietet aber gute Alternativen, sowohl für Office-Anwendungen als auch für Lernprogramme. Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Zudem erfolgt eine Installation nur im Rahmen unseres Leistungskatalogs, d.h. somit nur auf Geräten, die nicht älter als fünf Jahre sind.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

– komplett kostenfreie Musterlösung

– keine Lizenzverwaltung

– kein Dr. Kaiser Wächter nötig, trotzdem vor Manipulationen geschützt

– funktioniert mit Skole-Server, NAS und Smartboards

– gute, kostenfreie Alternative für Hardware, auf denen kein Windows 7 mehr installiert werden kann oder soll

– gute Alternativ-Programme zu bekannten Window- Programmen stehen kostenfrei zur Verfügung.