Kompetenzen

Musterlösungen/Standards

In Abstimmung mit der Behörde für Schule und Berufsbildung erarbeiten wir Entwicklungen und Empfehlungen für alle allgemeinbildenden Hamburger Schulen. Die Musterlösungen decken vor allem Entwicklungen und Anpassungen in den Bereichen Windows (Server- und Client-Lösungen), Linux (Server- und Client-Lösungen), Funkvernetzung, Antiviren-Musterlösung, Datenschutz- und -sicherheit, Software-Verteilung, Fernwartung und -diagnose ab. Diese Standards richten wir in unseren Schulen ein und stellen sie in Form von Dokumentationen allen anderen allgemeinbildenden Hamburger Schulen zur Verfügung. Hier stellen wir Ihnen einen Teil unserer Musterlösungen kurz vor.

Bei Ausschreibungen für schulische Endgeräte (Computer, Tablets, digitale Whiteboards usw.) wird 3S im Vorwege eingebunden. Die Aufgaben: Anregungen zu Ausschreibungen, technische Anforderungen an die Geräte, technische Tests der Mustergeräte, Erarbeitung von Support-Konzepten.

Projekte

Der Schul-Support-Service begleitet innovative technische Projekte in Schulen, um gemeinsam mit der Behörde für Bildung und Sport sowie dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung eine zukunftsfähige, wartungsarme IT-Struktur in den allgemeinbildenden Schulen Hamburgs zu etablieren.