Archiv für Dezember, 2014

Transparenzportal

HITeC e.V. ist das Forschungs- und Technologietransferzentrum des Fachbereichs Informatik der Universität Hamburg. HITeC führt vor allem anwendungsorientierte Forschungsvorhaben durch, eine Ausnahme ist der Schul-Support-Service, der eher dienstleistungsorientiert angelegt ist.

Ein Beispiel für ein weiteres erfolgreiches Projekt von HITeC ist das Transparenzportal Hamburg.

Durch das Hamburgische Transparenzgesetz (HmbTG) ist die Freie und Hansestadt bundesweit führend auf dem Gebiet behördlicher Transparenz. Das Transparenzportal Hamburg ist das nach außen sichtbare Ergebnis der Umsetzung dieses Gesetzes. Hier sind die gesetzlich geforderten Daten und Dokumente der Hamburgischen Verwaltung und vieler öffentlicher Unternehmen in einem Informationsregister einsehbar. Darüber hinaus gibt das Portal  Hintergrundinformationen und weitergehende Erläuterungen rund um das Thema Transparenz.

Durch den kostenlosen und anonymen Einblick in Daten und Dokumente der Stadt soll behördliches Handeln einerseits stärker nachvollziehbar gemacht werden, anderseits sollen Bürgerinnen und Bürger in die Lage versetzt werden, aktiver an der Gestaltung des Gemeinwesens mitzuwirken. Insgesamt bietet das Transparenzportal Hamburg unter www.transparenz.hamburg.de mehrere 10.000 Datensätze und Dokumente der Verwaltung und von 46 Unternehmen, an denen die Stadt beteiligt ist.

Das Transparenzportal Hamburg wurde von der Finanzbehörde unter Mitarbeit von HITeC e.V., Dataport, Fraunhofer, effective Webwork, und Microsoft entwickelt.