Archiv für Oktober, 2014

3S auf der 11. Fachtagung der GI HILL

Die GI-Fachgruppe der Schleswig-Holsteiner und Hamburger Informatiklehrerinnen und -lehrer lädt zu ihrer 11. Tagung ein. 3S wird mit einem Stand auf dieser Tagung vertreten sein. Wir präsentieren unseren neuen Xubuntu-Client sowie die Software-Verteilung.
Termin: 22.11.2014, 09:00–17:00
Ort: Stadtteilschule Eppendorf, Löwenstraße 58, 20251 Hamburg
Anmeldung und weitere Informationen: http://www.sh-hill.de/fachtagung2014.html
Wir würden uns über Ihren Besuch freuen!

Lernkartei – Netzwerkversion

Die Netzwerkversion der Lernkartei läuft nur mit Windows-Servern oder auf WIN7-Rechnern, die dann wiederum als Server dienen. Dieser WIN7-Rechner müsste in dem Fall am besten aus dem normalen Unterricht genommen werden und ständig zur Verfügung stehen, also nicht herunter gefahren werden.

Wir haben den Verlag darauf hingewiesen, dass die meisten Hamburger Grundschulen diese Netzwerkumgebung nicht aufweisen, sondern ein NAS-Gerät einsetzen. Der Verlag will sich die NAS-Lösung genauer anschauen. Ob er hierfür in Zukunft eine Lösung anbieten wird, wissen wir leider nicht.

Windows-Meldung nach Umstellung auf TfK-Router

Alle Schulen, die ans Stadtnetz angeschlossen wurden und zurzeit den zentralen Filter bei Dataport nutzen, werden auf einen Time-for-Kids-Router umgestellt. Die betroffenen Schulen werden von der Behörde für Schule und Berufsbildung rechtzeitig über die Termine informiert.

Nach dieser Umstellung poppt auf Windows7-Geräten eine Meldung auf, mit der Frage, um welche Netzwerkverbindung es sich handelt. Wegen des Wächters erscheint diese Meldung bei  jedem Neustart wieder. Diese Meldung kann weg geklickt werden, sie hat keine Auswirkungen auf die Arbeit mit dem Rechner.

Wir werden beim nächsten Change in den betroffenen Schulen natürlich diese Meldung abstellen.